Vom Volksfreund zum Volksfeind


Eine Theaterfahrt nach Wien stand für vier Klassen der Höheren Lehranstalt für Tourismus bzw. wirtschaftliche Berufe Oberwart am 20. September auf dem Programm. Ziel war das Theater in der Josefstadt, wo das Stück „Ein Volksfeind“ zur Aufführung kam. Die Schüler:innen verfolgten aufmerksam, wie die zentralen Fragen thematisiert wurden: Welchen Wert haben Wahrheit und Moral in unserer Gesellschaft? Schließen sich Wirtschaftlichkeit und Moral automatisch aus? Und: Welche Konsequenzen muss man in Kauf nehmen beim Versuch sich selbst treu zu bleiben? Spannende Fragestellungen also, die den Jugendlichen vor Augen führen, wie wichtig kritisches Denken und ethische Werte in der Welt von heute sind.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

Kaiserwetter für den HBLA Wandertag

Bei traumhaft schönem Wetter erlebten die Schüler:innen der 2HLW, 3HLW und 3HLT gemeinsam mit ihren Klassenvorständinnen einen sehr gelungen Wandertag in Mönichkirchen. Der Schaukelweg auf der Mönichkirchner Schwaig bot...> mehr ...

Besuch der Passionsspiele Kirchschlag

Die Schüler:innen des 2. Jahrgangs der Tourismusschule und der HLW Oberwart besuchten eine Schülervorstellung der Passionsspiele Kirchschlag und hatten so die Möglichkeit, ihren Mitschüler Raffael Grabner als Apostel Simon und...> mehr ...

„Karawane der Menschlichkeit“ machte Station an der HBLA Oberwart

Pascal Violo, der Begründer des Vereins „Karawane der Menschlichkeit“, und sein Kollege Bruno Maul hielten einen sehr berührenden Vortrag in der HBLA Oberwart. In Wort und Bild gaben sie einen beeindruckenden Einblick in ihre...> mehr ...

Think Pink - Modeschule Oberwart supports Pink Ribbon

Am 28. September und 1. Oktober 2022 werden im Dieselkino Oberwart und im EO „20 Jahre Pink Ribbon“ gefeiert. Im Sinne dieser Aktionstage und der Solidarität für alle Frauen, welche derzeit mit Brustkrebs zu kämpfen haben und...> mehr ...

Exkursion Augarten Porzellan Wien

Die Schüler:innen der 3HLP der HBLA Oberwart starteten in der letzte Schulwoche nach Wien und besuchten die traditionsreiche Porzellanmanufaktur Augarten. Bei der Führung durch das Museum und die Werkstätten wurde der Prozess vom...> mehr ...

Hotelfachschüler:innen überzeugen Gäste bei der praktischen Prüfung

Beim ersten Nebentermin der praktischen Klausurprüfung der Hotelfachschule Oberwart zeigten die Kandidat:innen ihr Können in der Küche und im Service. Sowohl die Lehrenden als auch die Gäste – darunter die Neulehrer:innen - waren...> mehr ...

Schneidetechniken

Der erste Jahrgang der HLW Aktiv+ Oberwart startete dieser Tage mit den Schneidetechniken im Gegenstand Küchen- und Restaurantmanagement. Vielfach neu war, dass man Gemüse auf unterschiedliche Arten schneiden kann. Von julienne...> mehr ...