Tourismus zum Anfassen – 1HLT und 2HLT helfen im Naturpark Geschriebenstein


Das touristische Angebot der Region hautnah erleben und aktiv mitgestalten, unter diesem Motto steht die Kooperation der Tourismusschule der HBLA Oberwart mit dem Naturpark Geschriebenstein.

Bei herrlichstem Herbstwetter setzen 46 Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Jahrgänge dies in die Tat um, und das Resultat kann sich sehen lassen: Es entsteht ein Weidenzaun, zwei Hochbeete werden aufgestellt und der Kräutergarten wird winterfest gemacht. Andere Gruppen legen Hand an den Pizzaofen oder bereiten das Gelände für eine weitere Bepflanzung vor.

„Es ist noch schöner geworden, als wir es uns vorgestellt hatten!“, bedankt sich eine der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, unter deren Anleitung die verschiedenen Projekte Form angenommen haben. Mit einer mehr als verdienten Speckjause am Lagerfeuer endet der vormittägliche Arbeitseinsatz.

Die Zusammenarbeit ist auf längere Sicht angelegt: Bereits im Frühherbst erwanderte die Maturaklasse den Geschriebenstein unter kundiger Begleitung des Naturpark-Obmannes Engelbert Kenyeri, und für das Frühjahr 2019 stehen weitere Arbeitseinsätze der Tourismusklassen auf dem Plan, um das Gestalten von touristischen Angeboten praxisnah zu erfahren.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

HBLA Oberwart: Ein Anziehungspunkt auf der Hartberger Bildungsmesse

Auffallend vielfältig präsentierte sich die HBLA Oberart auf der Hartberger Bildungsmesse. Kompetent informierten die Schüler/innen über die das einzigartige Bildungsangebot: Modeschule, Schule für Produktmanagement und...> mehr ...

HBLA Oberwart beim 1. Schulcup im Orientierungslauf mit dabei

Laufbegeisterte Schülerinnen der HBLA Oberwart nahmen am 17. Oktober 2018 am 1. Schulcup im Orientierungslauf teil. Bei schönem Herbstwetter waren die Sportlerinnen im hügeligen Wald rund um die Therme Loipersdorf unterwegs....> mehr ...

Auszeichnung Schulbuffet

Die Bäckerei Ringhofer, Dir. Mag. Dr. A. Papajanopulos und FVST StR Dipl.-Päd. M. Liszt wurden für das Engagement und die Motivation, den Schüler/innen wichtige Grundsteine zur Gesundheit zu legen und damit auch...> mehr ...

Designerinnen und Künstlerinnen auf der Spur

Die Schülerinnen des 3. Jahrganges der Modeschule Oberwart besuchten die heurige Vienna Design Week. Bei den unterschiedlichen Stationen erfuhren die Lernenden, wie weit die technologische Entwicklung auf den Kunst- und...> mehr ...

A City Full of Design

Die Schüler/-innen des 3. Jahrgangs der Abteilung Produktmanagement & Präsentation und Mode_sign & Grafik erkundeten vom 1.10. – 5.10.2018 die Vienna Design Week.> mehr ...

Come, shake and win: Prämierung der Sieger/innen des Cocktailwettbewerbs an der Tourismusschule Oberwart

Die Tourismusschule Oberwart veranstaltet jedes jähr für interessierte Schüler/innen aus der Unterstufe den Cocktailwettbewerb "come, shake and win". Aus über 100 eingereichten Cocktail-Kreationen wurden nun die...> mehr ...

„Vegane Küche“ an der HBLA Oberwart

Kolleginnen für Ernährungswirtschaft aus dem Südburgenland trafen sich zur Weiterbildung auf dem Gebiet „Vegane Küche“ an der HBLA Oberwart.  Unter der Aufsicht des Haubenkochs Siegfried Kröpfl wurden zahlreiche pflanzliche...> mehr ...