Hohe Qualität des Unterrichts an der HBLA Oberwart wurde ausgezeichnet


Im Oktober 2019 wurde erstmalig vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Qualität des Unterrichts im Gegenstand „Unternehmensmanagement“ ausgezeichnet. Die Teilnahme an der Zertifizierung war für alle humanberuflichen Schulen in ganz Österreich freiwillig. Wer sich dafür entschied, sich der Herausforderung zu stellen, musste einen umfangreichen Kriterienkatalog erfüllen:

  • Geschäftsmodell
  • Veranstaltung, reales Projekt
  • Anwendung von Marketingtools/Service-Design
  • Betriebliche Prozesse
  • Qualitätsmanagement und Reflexion
  • Dokumentation der Förderung von Social Skills

 

Um die Lernenden bestmöglich auf die Arbeitswelt vorzubereiten, wurde an der HBLA Oberwart im Schuljahr 2017/18 die Übungsfirma „Prodio OG“ gegründet. Dort arbeiten die Schüler_innen wie in einem echten Unternehmen und können so ihre Kompetenzen aus allen Unterrichtsgegenständen anwenden. Der große Pluspunkt dieser Übungsfirma besteht darin, dass es an der HBLA Oberwart tatsächlich ein Radiostudio gibt und dadurch auch eine Vielzahl an realen Projekten abgewickelt werden kann.

Die engagierten Schüler_innen und Lehrer_innen der 4 BHP aus dem vorigen Schuljahr waren sofort begeistert von der Idee, ihre Übungsfirma „Prodio OG“ dieser Qualitätsprüfung zu unterziehen. Insgesamt wurde in ganz Österreich das Gütesiegel an nur 37 Schulen vergeben. Zurecht sind daher alle Beteiligten an der HBLA Oberwart sehr stolz auf diese besondere Auszeichnung.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

Die HBLA Oberwart bietet mit sieben Schulformen ein auffallend vielfältiges Bildungsangebot.

Jeden Tag wurde eine der sieben Schulformen unter dem Motto „7 Tage – 7 Schulen“ vorgestellt. > mehr ...

Anmeldung für das Schuljahr 2022/2023

Du möchtest dich an der HBLA anmelden? So geht es Schritt für Schritt: Schön, dass du dich für eine Ausbildung an der HBLA Oberwart entschieden hast. Die Anmeldung für das kommende Schuljahr kann auch online erfolgen. Fülle...> mehr ...

HBLA Oberwart unterstützt Krebshilfe

Ganz im Sinne des Entrepreneurship organsierte ein Projektteam der HBLA Oberwart einen Second- Hand-Markt in der Aula der Schule. Der REUSE-Gedanke stand dabei natürlich im Vordergrund. Der Reinerlös der Aktion wurde nun der...> mehr ...

Absolventin der Modeschule Oberwart brillierte beim Haute Couture Austria Award 2021

Elke Acs, Absolventin der Modeschule Oberwart, wurde beim diesjährigen Haute Couture Austria Award für ihr Modell mit dem zweiten Platz prämiert. Der Wettbewerb, bei dem das Können und die Kreativität der heimischen...> mehr ...

Schulglocke einmal anders!

Die Schüler*innen der Abteilung Produktmanagement und Präsentation bringen sich in den allgemeinen Schulalltag ein und produzieren ihre eigene Schulglocke.> mehr ...

Tourismusschule Oberwart denkt mit FH Joanneum regionale Tourismuskonzepte

Die Schüler*innen des 4. Jahrganges der Tourismusschule Oberwart erarbeiten im Gegenstand Tourismusmarketing und Kundenmanagement gemeinsam mit Studentinnen der FH Joanneum in Bad Gleichenberg Ideen für Bad Tatzmannsdorf und...> mehr ...

Kunst und Fantasie – Hirameki im Unterricht an der HLW

„Sei du selbst der bunte Farbklecks im grauen Schulalltag“, dachten sich die Schüler*innen der 3HLW. Mit #hirameki treffen die Jugendlichen den Zahn der Zeit. Das japanische Hirameki bedeutet so viel wie Geistesblitz. Entdeckt...> mehr ...