HLW Oberwart bei der Service Design Challenge in Linz


Unter dem Motto „Unsere Welt in 5 Jahren“ stellten sich vier HLW-Schülerinnen des 4. Jahrgangs der HBLA Oberwart den Herausforderungen der ersten österreichweiten „Service Design Challenge“ am 28. Februar und 1. März 2019 in Linz, organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Als einzige Vertreterinnen einer burgenländischen Schule konnten sie ihr Können und ihre Kreativität bei der Bearbeitung realer Aufträge von namhaften Wirtschaftspartnern – ÖAMTC, Sparkasse Oberösterreich, Österreichisches Rotes Kreuz, Bosch eBike Systems und Oberösterreich Tourismus – gemeinsam mit ca. 180 Schülerinnen aus ganz Österreich unter Beweis stellen. Ziel war es, an den beiden arbeitsintensiven Tagen neue innovative Dienstleistungen für die Auftraggeber zu entwickeln.

Beim Service Design stehen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt, es geht um die Gestaltung einer Dienstleistung, die dem Kunden ein besonderes Erlebnis vermittelt. Die Schülerinnen wurden darin bestärkt, um die Ecke zu denken, neue Denkansätze und Ideen selbstbewusst zu verfolgen, sich etwas zuzutrauen – all das ist für ihre weitere schulische und berufliche Zukunft entscheidend. Diese Denkweise ist in der HBLA Oberwart ein zentrales Anliegen, was sich u.a. auch in einer besonderen Vertiefung im Bereich des „Unternehmens- und Dienstleistungsmanagements“ in der HLW zeigt. In einer Zeit, in der in Österreich bzw. der EU mehr als 70 % der Bruttowertschöpfung im Dienstleistungssektor erwirtschaftet wird, ist diese Ausrichtung besonders zukunftsorientiert.

„Wir haben tolle neue Ideen kreiert und sind stolz auf unsere Ergebnisse und dabei hatten wir auch noch sehr viel Spaß“, so die HLW-Schülerinnen unisono. Auch die Fachleute aus der Wirtschaft zeigten sich begeistert vom Engagement und der Umsetzbarkeit der Ergebnisse, die sie natürlich weiterverfolgen werden.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

Entrepreneurship Education: LBG Oberwart stellt sich den Schüler_innen der HBLA Oberwart vor

Die LBG ist in den Bereichen Steuerberatung, Bilanz, Buchhaltung, Personalverrechnung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung ein österreichweit sehr erfolgreiches Unternehmen. Herr Dr. Baliko, LBG Oberwart,...> mehr ...

Zusatzqualifikation zur Vegan-Vegetarischen Fachkraft

Ab dem nächsten Schuljahr bietet die HBLA Oberwart eine Zusatzqualifikation zur Vegan-Vegetarischen Fachkraft an. Dieses Angebot können alle Schülerinnen und Schüler der Abteilungen Tourismus und Wirtschaft ab der 2. Klasse / dem...> mehr ...

Sprach- und Kulturreise der HBLA Oberwart in Galway/Irland

Die Faszination der irischen Landschaft und die Freundlichkeit der Gastfamilien verliehen der Sprachwoche der HBLA Oberwart in Galway/Irland auch dieses Mal wieder ein perfektes Ambiente. Da kann auch ein bisschen Regen und Wind...> mehr ...

Modeschule Oberwart - Nähmaschinenführerschein

Die Schülerinnen der Modeschule Oberwart absolvierten im Rahmen des Unterrichts der Technologie der Bekleidungsmaschinen eine interne Abschlussprüfung der besonderen Art. Denn neben Kreativität und fachlichem Können wird in der...> mehr ...

PRAXIS – EXKURSION

Schüler/innen der Modeschule und der Abteilung Produktmanagement & Präsentation der HBLA Oberwart besuchten im Rahmen der Unterrichtsgegenstände Prozessgestaltung und Prozessdatenmanagement- und Designtheorieunterrichtes die...> mehr ...

Tourismusschule Oberwart als Botschafter der Tischkultur

Die Schüler_innen des 3. Jahrganges der Tourismusschule Oberwart besuchten die Schüler_innen der 3. Klassen der NMS Großpetersdorf, um sie in die Facetten der Tischkultur einzuführen. Dabei standen zwei Fragen im Mittelpunkt:...> mehr ...

Picknick - Flair in der HBLA - Oberwart

Die Schülerinnen des 3. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der HBLA Oberwart beendeten ihr Projekt „Sugarfree“ mit einem gemeinsamen Picknick für ihre Familien und ihre Professor_innen. Im Rahmen des...> mehr ...