HLW Oberwart bei der Service Design Challenge in Linz


Unter dem Motto „Unsere Welt in 5 Jahren“ stellten sich vier HLW-Schülerinnen des 4. Jahrgangs der HBLA Oberwart den Herausforderungen der ersten österreichweiten „Service Design Challenge“ am 28. Februar und 1. März 2019 in Linz, organisiert im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Als einzige Vertreterinnen einer burgenländischen Schule konnten sie ihr Können und ihre Kreativität bei der Bearbeitung realer Aufträge von namhaften Wirtschaftspartnern – ÖAMTC, Sparkasse Oberösterreich, Österreichisches Rotes Kreuz, Bosch eBike Systems und Oberösterreich Tourismus – gemeinsam mit ca. 180 Schülerinnen aus ganz Österreich unter Beweis stellen. Ziel war es, an den beiden arbeitsintensiven Tagen neue innovative Dienstleistungen für die Auftraggeber zu entwickeln.

Beim Service Design stehen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt, es geht um die Gestaltung einer Dienstleistung, die dem Kunden ein besonderes Erlebnis vermittelt. Die Schülerinnen wurden darin bestärkt, um die Ecke zu denken, neue Denkansätze und Ideen selbstbewusst zu verfolgen, sich etwas zuzutrauen – all das ist für ihre weitere schulische und berufliche Zukunft entscheidend. Diese Denkweise ist in der HBLA Oberwart ein zentrales Anliegen, was sich u.a. auch in einer besonderen Vertiefung im Bereich des „Unternehmens- und Dienstleistungsmanagements“ in der HLW zeigt. In einer Zeit, in der in Österreich bzw. der EU mehr als 70 % der Bruttowertschöpfung im Dienstleistungssektor erwirtschaftet wird, ist diese Ausrichtung besonders zukunftsorientiert.

„Wir haben tolle neue Ideen kreiert und sind stolz auf unsere Ergebnisse und dabei hatten wir auch noch sehr viel Spaß“, so die HLW-Schülerinnen unisono. Auch die Fachleute aus der Wirtschaft zeigten sich begeistert vom Engagement und der Umsetzbarkeit der Ergebnisse, die sie natürlich weiterverfolgen werden.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

HBLA Oberwart – Bildungspartner der FH Burgenland!

Die HBLA Oberwart wurde von der Fachhochschule Burgenland als Bildungspartner zertifiziert. Für die Absolvent_innen der Schule bringt diese Zusammenarbeit ganz besondere Vorteile. Wenn sie nach dem Abschluss ein Bachelorstudium...> mehr ...

7 Tage - 7 Schulen

Die HBLA Oberwart bietet mit sieben Schulformen ein auffallend vielfältiges Bildungsangebot. Jeden Tag wurde eine der sieben Schulformen unter dem Motto „7 Tagen – 7 Schulen“ vorgestellt. Tag 1 - Die Modeschule „Stress -...> mehr ...

Sprachen Trophy 2021 im Online-Format

Großes Engagement zeigten vier Schülerinnen und Schüler der HBLA Oberwart, die in den Sprachen Englisch (Anna-Karina Bauer), Französisch (David Fleischhacker), Italienisch (Marcel Kranixfeld) und Spanisch (Ronja Schwarz) an der...> mehr ...

Modeschule Oberwart - Filmtutorial für den Praxisunterricht

Die Schüler*innen des ersten Jahrganges der Modeschule Oberwart sind nun schon sehr versiert im Distance Learning. Um auch in der Distanz die praktischen Übungen durchführen zu können, hat Anna Gruber, Professorin an der...> mehr ...

20 Jahre HLP - Aktion "Schlüsselanhänger"

2021 ist für die HLP ein besonderes Jahr! Warum? Es wird gefeiert - 20 Jahre Abteilung Produktmanagement und Präsentation an der HBLA Oberwart! Getreu dem Motto „Wir sind die Kreativen!“ gibt es zum Jubiläum etwas Besonderes....> mehr ...

„Come, Shake and Win“ an der Tourismusschule Oberwart

Der Wettbewerb rund ums Cocktailshaken an der HBLA Oberwart für Schüler*innen aus Neuen Mittelschulen und Gymnasien wurde heuer bereits zum fünften Mal ausgetragen, und das mit großem Erfolg. 500 begeisterte Mädchen und Burschen...> mehr ...

HLW – Xperience

Corona macht faul und dick oder führt bei Jugendlichen zu Depressionen und Essstörungen? Nicht mit uns!Mach mit bei der 6-Wochen-Challenge der 3 HLW der HBLA Oberwart! Unter dem Motto „Eat good, study better, feel best“...> mehr ...