Erfolgreiches Produktdesign in Zeiten von Corona


Die kreativen Schüler_innen des 4. Jahrganges der Höheren Lehranstalt für Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart arbeiteten an der Markenentwicklung für den bis zu 33 Jahre alten Weinbrand des Edel-Herstellers Pock aus dem steierischen Gnas.

Nach einer spannenden und informationsreichen Exkursion zum Auftraggeber wurden im Projektverlauf ein neuer Markenname konzipierte, Logos und Verpackungen gestaltet sowie Vorschläge für innovative Glasflaschen für den Weinbrand erstellt. Die ersten Entwürfe wurden vor dem Auftraggeber präsentiert – dann kam Corona und das Projekt musste via Distance Learning in trockene Tücher gebracht werden.

Dank der professionellen und vor allem verlässlichen Arbeit der Schüler_innen im Home-Office gelang es, das Projekt fertig zu stellen und die kreativen Ergebnisse dem Auftraggeber auf digitalem Weg zu übermitteln. Ein voller Erfolg unter erschwerten Umständen!


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

Orange the world – Stoppt Gewalt an Frauen!

Voriges Jahr erstrahlte um diese Zeit für 16 Tage unsere Aula in der Schule in orangem Licht, um die internationale Kampagne „Orange the world“ zu unterstützen. Heuer, in Zeiten des Lockdowns wollen wir ein Zeichen im Internet...> mehr ...

HBLA Oberwart ist Entrepreneurship-Schule

Die HBLA Oberwart wurde ausgezeichnet mit dem Entrepreneurship Education Zertifikat. „Als zertifizierte Entrepreneurship-Schule liegt uns die Förderung von unternehmerischem Denken und Handeln besonders am Herzen. Dieses...> mehr ...

Praxisunterricht

Der Praxisunterricht wird ab Dienstag, 17. November auf Distance Learning umgestellt.> mehr ...

„Die Dame dankt“ – Taschenprojekt der Modeschule Oberwart in Kooperation mit dem Sterntalerhof

Unsere Spende: eine modisch zeitlose und geräumige Tragetasche aus PET-Upcylingfilz. Die Modeschule der HBLA Oberwart hat sich, wie auch schon in den Schuljahren davor, vorgenommen, mit den Schüler_innen des 1. Jahrganges in...> mehr ...

Übungsfirmen der HBLA im Homeoffice

Die österreichischen Unternehmen müssen sich im Lockdown an die derzeit gültigen Rahmenbedingungen anpassen – so auch die Übungsfirmen der HBLA Oberwart! Die HBLA-Schüler*innen arbeiten als Mitarbeiter*innen in den Übungsfirmen...> mehr ...

Zertifikatsprüfung - Diplomierte Käsekenner_in

Trotz Corana wurde die Zertifikatsprüfung „Diplomierte Käsekenner_in in Österreich“ unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen am 04. Juni durchgeführt. Die Schüler_innen im 3. Jahrgang der Tourismus- und Hotelfachschule Oberwart...> mehr ...

50 Jahre HLW Oberwart

Die HLW Oberwart feiert in diesem Schuljahr ihr 50-jähriges Jubiläum. 1970 eröffnete sich für 36 junge Frauen erstmals die Möglichkeit, die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche (Frauen-)Berufe (HLW) zu besuchen. Bis zu diesem...> mehr ...