Tourismusschule Oberwart beim größten bundesweiten Gastrocontest Zweiter


Der Kröswang Gastrocontest ist der bundesweit größte Wettbewerb für Tourismusschulen.

Im Vorjahr gewannen die beiden Wirtschaftspädagoginnen Elisabeth Pichler und Susanne Keglovits mit ihrem delicious to go-Schülerteam in beeindruckender Weise, heuer gelang ihnen mit ihrem artmosphere-Team der zweite Platz.

Mit artmosphere haben die Schülerinnen ein Gastronomiekonzept für ein Museumsrestaurant entwickelt. Seit November 2012 mussten 4 Teilkonzepte in Etappen eingereicht werden, die jeweils von einer sechsköpfigen Expertenjury beurteilt wurden. Im Detail waren dies ein Basiskonzept, ein Standort- und Einrichtungskonzept, ein Speisen- und Getränkekonzept und ein Finanzkonzept.

Nach Beurteilung aller vier Teilkonzepte ging das artmosphere-Team, an dritter Stelle liegend, in das große Finale. Von insgesamt 60 eingereichten Gastronomieprojekten wurden die besten zehn zur Projektpräsentation nach Bad Schallerbach eingeladen.

Das artmosphere-Team überzeugte mit der besten Bühnenperformance in beeindruckender Weise die Jury und erreichte den zweiten Gesamtplatz.


AKTUELLES AUS DER HBLA OBERWART:

Landesredewettbewerb

Jessica Oberfeichtner, Schülerin des 2. Jahrganges der Abteilung Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart, durfte ihre Schule am 20. April 2016 beim Burgenlandfinale des 64. Jugend-Redewettbewerbs vertreten. Begleitet...> mehr ...

Schülerinnen und Schüler der HBLA Oberwart überschreiten die Grenzen

„23%  who cares“ lautet das Thema des Erasmus+ Projektes, an dem 5 europäische Schulen beteiligt sind.  Nach den Besuchen in Österreich, Italien, Spanien und Portugal fanden die sogenannten „Short-Term“-Ausflüge ihren...> mehr ...

Interessante Einblicke in ihre Diplom- bzw. Abschlussarbeiten gaben die Schüler/innen der HBLA Oberwart

In den ersten beiden Aprilwochen präsentierten die Schüler/innen der Abschlussklassen der HBLA Oberwart an sechs Tagen insgesamt 47 Diplom- bzw. Abschlussarbeiten. Ab dem heurigen Schuljahr müssen alle Schüler/innen eines 5....> mehr ...

Gratulation für tollen Erfolg bei Wettbewerb

Der 1. Jahrgang der Modeschule an der HBLA Oberwart nahm bei einem Entwurfswettbewerb der Fach- und Fachmittelschule Oladi in Szombathely/Ungarn teil. Jede Schülerin reichte jeweils zwei Entwürfe zum Thema „Trendy Schüler/in und...> mehr ...

Fußpflege- und Kosmetikstudio erhält neues Corporate Design

Im 4. Jahrgang der Abteilung Produktmanagement und Präsentation bekamen die Schülerinnen im Rahmen des Atelierunterrichts die Aufgabe, ein Projekt mit einem externen Auftraggeber durchzuführen. Das Projektteam, bestehend aus...> mehr ...

Prüfung zur diplomierten Käsekennerin bzw. zum diplomierten Käsekenne

Am 16.04. fand in der Tourismusschule der HBLA Oberwart die praktische Prüfung zur diplomierten Käsekennerin bzw. zum diplomierten Käsekenner statt, die aus drei Bereichen besteht:  einem theoretischen , einem sensorischen...> mehr ...

Individuell und liebevoll gestaltete Muttertagstorten

Die Schülerinnen des 1. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der HBLA Oberwart haben für den bevorstehenden Muttertag gebacken. Die Sachertorten wurden mit einer glänzenden Schokoglasur überzogen und mit...> mehr ...